Wir freuen uns über die Eröffnung einer „Toilette für alle“ im Tierpark Nordhorn

Der Tierpark Nordhorn, Nieder­sachsens dritt­größter Zoo, engagiert sich bereits seit Jahren für die Bedürf­nisse von behin­derten Menschen: die Hauptwege im Zoo sind barrie­refrei gestaltet und die Toilet­ten­an­lagen sind rollstuhlgerecht.

Zudem hat der Zoo eine barrie­re­freie Ferien­wohnung, die vom bundes­weiten Kennzeich­nungs­system „Reisen für alle“ zerti­fi­ziert wurde.
Im Rahmen einer Weiter­ent­wicklung des Angebotes für Menschen mit schweren und mehrfachen Behin­de­rungen wurde im Tierpark Nordhorn jetzt eine „Toilette für alle“ eröffnet.
Diese große Pflege­toi­lette ist mit einer höhen­ver­stell­baren Pflege­liege sowie einem mobilen Patien­ten­lifter ausgestattet.

Anke Mill und Doris Meier-Bruhn von INTENSIVkinder Nieder­sachsen e.V konnten dem Geschäfts­führer des Tierparks Nordhorn, Herrn Dr. Nils Kramer, das Quali­täts­siegel der Stiftung Leben pur überreichen.
Wir freuen uns sehr, dass Menschen mit Beein­träch­ti­gungen jetzt ihren Besuch im Tierpark Nordhorn noch mehr genießen können.

Vielen Dank für Ihre Spende!
Geplante Aktivitäten
Banner zum Spenden sammeln für die Freizeit für schwerst und mehrfach behinderte Kinder und Jugendliche aus Hannover 2020
 
Wir hoffen auf Spenden für die Inklusion von schwer behinderten Jugendlichen aus Hannover
 
WIR für Menschlichkeit und Vielfalt!