„Toilette für alle“ im Erlebniszoo Hannover

Wir freuen uns sehr, dass unsere Förder- und Spenden­ak­quise der letzten Monate erfolg­reich war und die erhoffte große Pflege­toi­lette im hanno­ver­schen Zoo Mitte April eröffnet wird – sofern es die Corona-Einschrän­kungen zulassen!

Toilette für alle im Erlebnis-Zoo Hannover

Unsere Förder­an­frage an Frau Thiel, Beauf­tragte für Menschen mit Behin­derung der Region Hannover wurde positiv beschieden und so konnte der Erleb­niszoo Hannover  20.000,– € in die eigene Finan­zierung einplanen. Darüber hinaus stellte INTENSIVkinder Nieder­sachsen e.V. weitere akqui­rierte Spenden­mittel zur Verfügung.

Ein herzliches Danke­schön an dieser Stelle an VW Nutzfahr­zeuge und die Firmen elements und H2O und an zahlreiche Privat­spender! Demnächst können sich alle Menschen mit schweren Beein­träch­ti­gungen und ihre Angehö­rigen bzw. Betreue­rInnen auf entspannte Besuche im Erlebnis-Zoo Hannover freuen! Denn  notwendige Pflege­maß­nahmen führen dann nicht mehr zu einer Verkürzung des Zoo-Besuchs sondern können in der neuen „Toilette für alle“ erledigt werden!

Weitere Infos auf S. 25 der neuesten JAMBO! https://​www​.zoo​-hannover​.de/​d​e​/​a​k​t​u​e​l​l​e​s​/​j​a​mbo

Vielen Dank für Ihre Spende!
Geplante Aktivitäten
Banner zum Spenden sammeln für die Freizeit für schwerst und mehrfach behinderte Kinder und Jugendliche aus Hannover 2020
 
Wir hoffen auf Spenden für die Inklusion von schwer behinderten Jugendlichen aus Hannover
 
Toiletten für alle!
WIR für Menschlichkeit und Vielfalt!