Am 18. September konnte endlich der erste Freizeittreff in 2021 stattfinden!

Eine gemischte Gruppe aus Kindern, Jugend­lichen und jungen Erwach­senen hat sich in Sehnde getroffen.

Vormittags wurden Traum­fänger gebastelt. 

Danach hat ein Teil der Gruppe den Aktionstag „Aktiv, gesund und sicher unterwegs“ besucht. Dort gab es unter­schied­liche Mitmach­ak­tionen zum Thema Mobilität.

Nach einer ordent­lichen Stärkung kam Frau Gassmann mit ihren Hunden 🦮🐕‍🦺, über deren Besuch sich die Teilnehmer*innen besonders gefreut haben.

Es war ein rundum gelun­gener Freizeit­treff 😊.

Vielen Dank für Ihre Spende!
Geplante Aktivitäten
Banner zum Spenden sammeln für die Freizeit für schwerst und mehrfach behinderte Kinder und Jugendliche aus Hannover 2020
 
Wir hoffen auf Spenden für die Inklusion von schwer behinderten Jugendlichen aus Hannover
 
Toiletten für alle!
WIR für Menschlichkeit und Vielfalt!