Heide Park Resort eröffnet als erster Freizeitpark Norddeutschlands eine „Toilette für alle“

Als erster Freizeitpark Norddeutsch­lands hat das Heide Park Resort in Soltau am 02. Juli eine ganz besondere Attraktion eröffnet.

Eine mit Decken­lifter und Perso­nen­liege ausge­stattete „Toilette für alle“ steht Menschen mit schweren und mehrfachen Behin­de­rungen ab sofort für den Wechsel von Inkon­ti­nenz­ein­lagen zur Verfügung, so dass einem entspannten Tag im Park nichts im Wege steht. Im Rahmen einer Eröffnung unter Einhaltung der Corona-Maßnahmen übergaben Anke Mill und Rotraut Schiller-Specht von INTENSIVkinder Nieder­sachsen e.V. das Quali­täts­siegel der Stiftung leben pur an Stephen Nugnis (Product Excel­lence Manager).

Nächste

Vielen Dank für Ihre Spende!
Geplante Aktivitäten
Banner zum Spenden sammeln für die Freizeit für schwerst und mehrfach behinderte Kinder und Jugendliche aus Hannover 2020
 
Wir hoffen auf Spenden für die Inklusion von schwer behinderten Jugendlichen aus Hannover
 
Toiletten für alle!