Freizeitgruppe in Sehnde gestartet

Mit Neugier und viel Spaß startete die neue Freizeit­samstag-Gruppe in den Räumen der städti­schen Begeg­nungs­stätte in Sehnde. Für die Nutzung dieser schönen Räume ein herzliches Danke­schön an Herrn Bürger­meister Kruse, der vor Ort alle begrüßte. Nach dem Kennen­lernen wurde gebastelt, gespielt und die Gegend erkundet. Nachmittags kam Frau Gaßmann mit ihren gut erzogenen Hunden zu Besuch. Die durften nicht nur gestrei­chelt werden, sondern zeigten auch allerlei Kunst­stücke.

Die Freizeit­samstage finden einmal im Monat statt und es sind noch Plätze für Kinder mit Beein­träch­ti­gungen frei. Anfragen unter

Vielen Dank für Ihre Spende!
Geplante Aktivitäten
Banner zum Spenden sammeln für die Freizeit für schwerst und mehrfach behinderte Kinder und Jugendliche aus Hannover 2020
 
Wir hoffen auf Spenden für die Inklusion von schwer behinderten Jugendlichen aus Hannover
 
Toiletten für alle!